Computer konkret AG Theodor-Körner-Str. 6 08223 Falkenstein Deutschland 03745 7824-33

  • 102472833

Unser Konzept
für Ihre Praxis

Erfahren Sie, was es Neues in Sachen DentalSoftwarePower gibt.

Mit unseren innovativen und individuellen Lösungen schaffen wir die Basis für Ihre tägliche Arbeit.

Mit hohem Engagement gestalten Computer konkret und die Partner von praxis upgrade Konzepte passend für Sie.

ivoris bereit für Online-Betrieb

ivoris® ist eines der ersten Zahnarztprogramme, welches konform mit den Anforderungen der gematik für den Online-Produktivbetrieb ist.

Unsere Zahnarztsoftware hat das Bestätigungsverfahren zum Nachweis der Konformität von Primärsystemen zur Konnektorschnittstelle erfolgreich durchlaufen. Die KZBV übermittelte uns am 5.9.2017 die aktualisierte Eignungsfeststellung.

Das neue Programmstandskennzeichen für ivoris® lautet 197.30.

Wir sind für den Online-Produktivbetrieb gerüstet!

Informieren Sie sich: FAQ zur Telematik-Infrastruktur (TI) / Erklärvideo der KZV Sachsen

  • 594666284

Unsere Empfehlung

Praxisinhaber sollten davon absehen, übereilt Verträge zu momentan noch nicht lieferfähigen Geräten zu unterschreiben.

Es könnte die Gefahr bestehen, dass die Praxis am Ende auf Kosten sitzen bleibt (siehe auch Information der KBV).


19.10.2017

FAQ zu Telematik-Infrastruktur

Die Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte (gematik) hat dem Online-Rollout der Tele­ma­tik­infra­struk­tur (TI) im Gesundheitswesen zuge­stimmt. Damit ist der Weg für innovative Gesundheitsanwendungen frei. Die gesetzlichen Rahmenbedingungen sind geschaffen. Die technischen Umsetzungen der TI sind inzwischen weit gediehen. pfeile-web_grey_down_20h_492.png

19.10.2017

Bonn war großartig!

Der Besucherandrang zur 90. Jahrestagung der DGKFO im neuen World Conference Center in Bonn war riesig. Damit hatten wir nicht gerechnet. Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihr Vertrauen! pfeile-web_grey_down_20h_492.png

16.10.2017

Online-Termine für Patienten

Durch eine komfortable Schnittstelle mit "My Professional" von iie-Systems ist Ihre ivoris® Software mit einer innovativen Patienten-Kommunikation verbunden. Sie stellen eine dauerhafte Verbindung zu Ihren Patienten her Sie bieten Ihren Patienten einen perfekten Service pfeile-web_grey_down_20h_492.png

22.06.2017

Auf den Spuren August des Starken

Statt wie sonst üblich den gewohnten Weg Richtung Büro zu nehmen, ging es für uns am Morgen des 12. Mai geradewegs zur Bushaltestelle um die Ecke. Der traditionelle Firmenausflug stand an diesem Tag auf unserem Programm. Mit dem Bus und gut versorgt mit pfeile-web_grey_down_20h_492.png

15.05.2017

Neue ivoris-Features

ivoris® in der neuesten Version wird den Workflow in ihrer Praxis noch besser unterstützen. Hier ein Überblick über die neuen Möglichkeiten für Sie: pfeile-web_grey_down_20h_492.png

25.04.2017

Danke für Ihren IDS-Besuch

Liebe Anwender, sehr geehrte Interessenten, sehr geehrte Partner, die IDS war für uns wieder ein großer Erfolg. Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserem Stand. Gerne haben wir Sie beraten und Ihre Anregungen aufgenommen. Wir bleiben in Kontakt! pfeile-web_grey_down_20h_492.png

27.03.2017

Praxismarketing mit Pfiff

hitpanel.net ist Patientenaufruf, und -informationen sowie Praxismarketing in einem. Dank der komfortablen Integration in ivoris® wartezimmer können Sie ganz einfach profitieren: hitpanel.net ist ein Aufrufsystem, das die Wartezeit Ihrer Patienten nutzt pfeile-web_grey_down_20h_492.png

15.02.2017

ivoris® weiter im Aufwind

Die KZBV hat die Statistik zur verwendeten Praxissoftware im Heft 01/2017 der zm veröffentlicht. Basis für diese Statistik sind die eingereichten Abrechnungen im 4. Quartal 2015. Sowohl bei den KCH- als auch bei den KFO-Abrechnungen nähert sich die Zahl pfeile-web_grey_down_20h_492.png

13.01.2017

Gemeinsam mehr erreichen

In Zeiten zunehmender Digitalisierung geht es darum, Zahnärzten statt Einzelprodukten aufeinander abgestimmte Lösungen und passgenaue Dienstleistungen zu bieten. Heute reicht es nicht mehr, Patientenakten mit digitaler Unterstützung zu führen, korrekte Diagnosen, Planungen und Abrechnungen zu erstellen. pfeile-web_grey_down_20h_492.png

01.01.2017

dms.net - Neue Version 2.0

Die Arbeit mit einer digitalen Patientenakte wird in der Zahnarztpraxis wird immer mehr zur Selbstverständlichkeit. War Ende der 1990-er Jahre die „digitale Zahnarztpraxis“ noch etwas für besonders innovative Zahnärzte, ist sie heute Alltag geworden. Praxen mit nur pfeile-web_grey_down_20h_492.png

27.11.2016

Effizientes Terminmanagement

Zusätzlich zum elektronischen Bestellbuch ivoris® termin bieten wir weitere Tools für das effiziente Management Ihrer Patienten und Termine. Wir möchten Ihnen die Möglichkeiten kurz vorstellen: ivoris® termin plus ermöglicht komfortable Patientenkommunikation. pfeile-web_grey_down_20h_492.png

05.09.2016

Nur die Vernetzung zählt

Wir Hersteller wissen es, die Kunden wissen es ebenfalls: Die einzelne Lösung ist für den Erfolg einer Praxissoftware nicht maßgebend. Vielmehr bestimmen die Fähigkeiten zum Datenaustausch und der Grad der Vernetzung die Entscheidungen pfeile-web_grey_down_20h_492.png

09.09.2016

Betriebsprüfung - was tun?

Anwender von ivoris® können bei Betriebsprüfungen Forderungen und Zahlungseingänge im Prüfungszeitraum in digitaler und anonymisierter Form zur Verfügung stellen. Details finden Sie in unserem Flyer. Bei Fragen unterstützt Sie unsere Hotline gern.


Welche Anforderungen stellt die Finanzverwaltung an die ordnungsgemäße Buchführung?

Die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff definieren die Rechte und Pflichten im Umgang mit digitalen Buchführungsdaten (GoBD). Sie definieren die Anforderungen der Finanzverwaltung an eine IT-gestützte Buchführung. In einem Schreiben des Bundesfinanzministeriums sind diese praxisgerecht zusammengefasst.

Die GoBD gilt seit 1.1.2015 und löst die bis dahin geltende GDPdU sowie die GoBS ab. Die Regeln der GoBD gelten auch für Einnahmen-Überschuss-Rechner wie Ärzte, Zahnärzte und Kieferorthopäden.


Die Finanzverwaltung präzisiert und verschäft mit diesem Schreiben die Anforderungen an ordnungsgemäße Buchführung. Die wichtigsten Fakten:

  • geordnete Beleg-Erfassung bzw. -Ablage zeitgerecht innerhalb von 10 Tagen
  • unbare Geschäftsvorfälle müssen bis zum Ablauf des Folgemonats unveränderlich festgeschrieben sein
  • für bare Geschäftsvorfälle (Kassenbuch) gilt die tagesaktuelle Aufzeichnungspflicht
  • Buchungen oder Aufzeichnungen dürfen nicht bzw. nur so verändert werden, dass der ursprüngliche Inhalt erkennbar bleibt
  • der Schutz der Daten vor unberechtigtem Zugriff Dritter ist zu gewährleisten

55486995_889.png

IT-gestützte Buchführung in der Zahnarztpraxs - Wie umsetzen?

Wichtiger Hinweis
Allein der Steuerpflichtige (der Arzt) ist für die Ordnungsmäßigkeit der elektronischen Buchführung verantwortlich.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Info senden oder direkt anrufen unter 03745 7824-33

pfeile-web_grey_top_20h_426.png

01.09.2016

Mehr QM-Unterstützung mit ivoris® doc plus

Es ist soweit! Ab sofort steht das Update von ivoris® doc plus auf Basis des Moduls "qm plus" zur Verfügung. Nicht nur das Layout und die intuitive Bedienung begeistern, auch viele zusätzliche Funktionen sind dabei. Die Strukturierung von Dokumente und Dateien pfeile-web_grey_down_20h_492.png

21.07.2016

Abrechnung: papierlos, stresslos!

"Insgesamt dauerte die Abrechnung nur eine Stunde..." (Dr. med. dent. Martin Seefeld) Mit hybridbrief.net entfällt das Ausdrucken, Kuvertieren, Frankieren und Zur-Post-bringen von Rechnungen und Dokumenten. Wer kennt das nicht? pfeile-web_grey_down_20h_492.png

27.06.2016


infoskop in ivoris® integriert

ivoris® digital plus ist eine intelligente Schnittstelle zu mobilen Aufklärungs- und Informationssystemen infoskop® ist eine digitale, mobile Unterstützung der Patientenaufklärung auf Basis des iPad mit Hilfe von Formularen, Illustrationen und Videos pfeile-web_grey_down_20h_492.png

20.06.2016

Wandertag bei Computer konkret

Letzten Freitag waren die Telefone abgeschaltet und das Team von Computer konkret auf Achse. Unser Ausflug führte uns diesmal auf eine Wanderung im Elstertal ganz in der Nähe und war auch mit etwas Anstregung für Oberschenkel und pfeile-web_grey_down_20h_492.png

14.06.2016

Tag der offenen Tür 2016

Unser traditioneller Tag der offenen Tür in Falkenstein fand in diesem Jahr am 03.06.2016 statt. Zahlreiche Besucher informierten sich vor Ort und nahmen teilweise lange Anfahrtswege auf sich. Sie nutzten die Gelegenheit zum direkten Kontakt mit unseren Mitarbeitern pfeile-web_grey_down_20h_492.png

06.06.2016

ivoris® - der Film

Bei den Dreharbeiten zum Film stehen unsere Anwender und ihre Praxen im Fokus. Im Sommer 2015 ging es nach Berlin: "Biss45" - die 2014 neu gegründete, digitale Praxis von Dr. Philipp Gebhardt war das Ziel. Neben pfeile-web_grey_down_20h_492.png

18.04.2016


Intuitive Touchbedienung

ivoris®touch eröffnet völlig neue Möglichkeiten für die effiziente, digitale Dokumentation in Ihrer Praxis: Erfassen von Leistungen über eine moderne Kacheloberfläche individuelle Gestaltung der Kacheln in Farbe und Inhalt, die Farbe wird dabei an den Eintrag pfeile-web_grey_down_20h_492.png

24.03.2016


ivoris® feedback

Was ist ivoris® feedback? ivoris® feedback ist ein Sprachrohr für unsere Anwender Ideen und Vorschläge werden von Anwendern für Anwender öffentlich zur Diskussion gestellt pfeile-web_grey_down_20h_492.png

01.02.2016

Modelle scannen und messen

ivoris®analyze unterstützt drei Methoden der Auswertung von Modellen. Die zahnärztliche bzw. kieferorthopädische Praxis kann wählen, welche Methode am besten zu ihrem Workflow passt. Im Folgenden möchten wir die Möglichkeiten kurz vorstellen. pfeile-web_grey_down_20h_492.png

05.01.2016

Programmwechsel?

Ein Wechsel der Praxissoftware ist für Praxisinhaber und Team Chance zur Optimierung und Herausforderung zugleich. Unsere ivoris® Software bietet über Planung und Abrechnung hinaus eine Vielzahl von Organisations-Tools und Workflows zur Unterstützung pfeile-web_grey_down_20h_492.png

19.05.2015

Virtuelle Modelle

Unser neues 3D-Modul haben wir speziell für das Archivieren, das Bearbeiten und die Analyse von 3D-Datensätzen entwickelt. Funktionen von ivoris®analyze pfeile-web_grey_down_20h_492.png

20.02.2015

Newsletter

Sie möchten immer informiert sein? Dann registrieren Sie sich jetzt!
Service für unsere Anwender: Newsletter-Archiv

01.01.2014

 
400244336