Computer konkret AG Theodor-Körner-Str. 6 08223 Falkenstein Deutschland 03745 7824-33

  • 102472833

Unser Konzept
für Ihre Praxis

Erfahren Sie, was es Neues in Sachen DentalSoftwarePower gibt.

Mit unseren innovativen und individuellen Lösungen schaffen wir die Basis für Ihre tägliche Arbeit.

Mit hohem Engagement gestalten Computer konkret und die Partner von praxis upgrade Konzepte passend für Sie.

Wir sehen uns auf der IDS in Köln

Am 21. März öffnet die Internationale Dentalschau (IDS) in Köln ihre Tore. An bekannter Stelle in Halle 11.1 / Gang A / Stand 031 präsentieren wir ivoris® Software mit neuen Features, frischen Ideen und attraktiven Angeboten.


Erleben Sie bei uns live:

Eine neue Qualität beim automatischen Foto-Import

Auf Basis von QR-Codes und im Zusammenspiel mit der Digitalkamera EyeSpecial C-II von Shofu ist der vollautomatische Bildimport möglich. Schnell, einfach und korrekt sorgt ivoris® so für eine vollständige digitale Patientenakte. Sie scannen vor dem Fotografieren mit der Shofu-Kamera einfach den QR-Code, um den Rest kümmert sich unsere Software. Die Option express ist Voraussetzung.


Video: Bildaufnahme und Darstellung in der Patientenakte

Integration der Bilder in die Patientenakte

Alle Bilder aus ivoris®analyze stehen Ihnen direkt in der Patientenakte zur Verfügung. Klicken Sie einfach ein Bild an und es wird sofort vergrößert dargestellt. Ein Wechsel des Fensters ist nicht erforderlich.


Termine und Kommunikation

Mit ivoris®on time werden online gebuchte Termine direkt in den ivoris®-Terminplaner übernommen (Einsteiger-Aktion).

Darüber hinaus können online ausgefüllte Anamnesebögen direkt in die Patienten-Akte übertragen werden (Voraussetzung: ivoris®connect). Beide Lösungen sind in enger Kooperation mit iie-Systems entstanden.

Weitere News im Terminplaner: Ändern der Terminlängen per Maus, Serientermine für Teambesprechungen etc., iCal-Export von Terminen


Abrechnung und Bedienung

  • neues Verfahren zur Abrechnung von Kostenvoranschlägen: einheitliche Bedienung und bessere Übersicht
  • farbige Kennzeichnung von abrechenbaren Leistungen
  • einheitliches Design von Einstell-Dialogen
  • Sicherheit für Sie: ivoris® bietet eine rechtskonforme digitale Patientenakte
  • Flyer mit Messe-News


Achtung IDS-Aktion!

Auf der IDS verlosen wir unter den in Köln erteilten Aufträgen

  • 3 Software-Gutscheine á 1.000 €
  • 5 Software-Gutscheine á 250 €

Sie können nicht zur IDS kommen? Profitieren Sie bis zum 31.03.3017 von unseren Aktions-Preisen.


Infos rund um die IDS 2017

06.03.2017

Online-Termine: ivoris® on time

Mit ivoris® on time können Sie Ihren Patienten einen neuen Service bieten. Diese können von zu Hause oder unterwegs ganz einfach und bequem Termine in Ihrer Praxis buchen. Ihre Rezeption ist damit 24 Stunden erreichbar.


So geht's:


1. Termin suchen

Ihr Patient wählt aus den freigegebenen Terminen einen für ihn passenden Termin aus - zum Beispiel einen Beratungstermin.

63387977_908.png

Freie Termine werden im Browserfenster angezeigt


2. Termin buchen

Nach der Terminauswahl erfasst der Patient lediglich die wichtigsten Daten wie Name und E-Mail-Adresse. Die Telefonnummer hilft im Falle von Rückfragen.


buchen-iie_929.png

Einfaches Buchen des Wunschtermins


Mit der Buchung erhält Ihr Patient umgehend eine Terminbestätigung per E-Mail. Gleichzeitig wird der Termin im Terminplaner von ivoris® eingetragen. Patientendaten werden ebenfalls übernommen.

62978451_924.png

Mit dem Buchen des Termins ist dieser automatisch im Terminplaner verfügbar


3. Termin finden

Sie finden die online gebuchten Termine in Ihrem ivoris®Terminplaner.

Die für die Online-Terminplanung verfügbaren Termine können dabei von der Praxis selbst konfiguriert werden.


Ihre Vorteile

  • Entlastung der Rezeption, weniger Anrufe
  • problemlose Einbindung in den Praxis-Workflow
  • einfachere Gewinnung von Neupatienten
  • modernes Image Ihrer Praxis
  • keine medizinischen Daten außerhalb der Praxis
  • keine Abhängigkeit von spezieller Technik
  • einfach erweiterbar um weitere Funktionen - z.B. Übertragung von Online-Anamnesebögen


Die Lösung ist ein Gemeinschaftsprojekt von Computer konkret und iie-Systems und basiert auf der Schnittstelle ivoris®connect.


Weitere Informationen zum Thema:

06.03.2017

ivoris® weiter im Aufwind

Die KZBV hat die Statistik zur verwendeten Praxissoftware im Heft 01/2017 der zm veröffentlicht. Basis für diese Statistik sind die eingereichten Abrechnungen im 4. Quartal 2015. Sowohl bei den KCH- als auch bei den KFO-Abrechnungen nähert sich die Zahl der pfeile-web_grey_down_20h_492.png

13.01.2017

Gemeinsam mehr erreichen

In Zeiten zunehmender Digitalisierung geht es darum, Zahnärzten statt Einzelprodukten aufeinander abgestimmte Lösungen und passgenaue Dienstleistungen zu bieten. Heute reicht es nicht mehr, Patientenakten mit digitaler Unterstützung zu führen, korrekte Diagnosen, Planungen und Abrechnungen zu erstellen. pfeile-web_grey_down_20h_492.png

01.01.2017

dms.net - Neue Version 2.0

Die Arbeit mit einer digitalen Patientenakte wird in der Zahnarztpraxis wird immer mehr zur Selbstverständlichkeit. War Ende der 1990-er Jahre die „digitale Zahnarztpraxis“ noch etwas für besonders innovative Zahnärzte, ist sie heute Alltag geworden. Praxen mit nur pfeile-web_grey_down_20h_492.png

27.11.2016

Effizientes Terminmanagement

Zusätzlich zum elektronischen Bestellbuch ivoris® termin bieten wir weitere Tools für das effiziente Management Ihrer Patienten und Termine. Wir möchten Ihnen die Möglichkeiten kurz vorstellen: ivoris® termin plus ermöglicht komfortable Patientenkommunikation. pfeile-web_grey_down_20h_492.png

05.09.2016

Nur die Vernetzung zählt

Wir Hersteller wissen es, die Kunden wissen es ebenfalls: Die einzelne Lösung ist für den Erfolg einer Praxissoftware nicht maßgebend. Vielmehr bestimmen die Fähigkeiten zum Datenaustausch und der Grad der Vernetzung die Entscheidungen pfeile-web_grey_down_20h_492.png

09.09.2016

Betriebsprüfung - was tun?

Anwender von ivoris® können bei Betriebsprüfungen Forderungen und Zahlungseingänge im Prüfungszeitraum in digitaler und anonymisierter Form zur Verfügung stellen. Details finden Sie in unserem Flyer. Bei Fragen unterstützt Sie unsere Hotline gern. Welche Anforderungen stellt die Finanzverwaltung an die pfeile-web_grey_down_20h_492.png

01.09.2016

Mehr QM-Unterstützung mit ivoris® doc plus

Es ist soweit! Ab sofort steht das Update von ivoris® doc plus auf Basis des Moduls "qm plus" zur Verfügung. Nicht nur das Layout und die intuitive Bedienung begeistern, auch viele zusätzliche Funktionen sind dabei. Die Strukturierung von Dokumente und Dateien pfeile-web_grey_down_20h_492.png

21.07.2016

Abrechnung: papierlos, stresslos!

"Insgesamt dauerte die Abrechnung nur eine Stunde..." (Dr. med. dent. Martin Seefeld) Mit hybridbrief.net entfällt das Ausdrucken, Kuvertieren, Frankieren und Zur-Post-bringen von Rechnungen und Dokumenten. Wer kennt das nicht? pfeile-web_grey_down_20h_492.png

27.06.2016


infoskop in ivoris® integriert

ivoris® digital plus ist eine intelligente Schnittstelle zu mobilen Aufklärungs- und Informationssystemen infoskop® ist eine digitale, mobile Unterstützung der Patientenaufklärung auf Basis des iPad mit Hilfe von Formularen, Illustrationen und pfeile-web_grey_down_20h_492.png

20.06.2016

Wandertag bei Computer konkret

Letzten Freitag waren die Telefone abgeschaltet und das Team von Computer konkret auf Achse. Unser Ausflug führte uns diesmal auf eine Wanderung im Elstertal ganz in der Nähe und war auch mit etwas Anstregung für Oberschenkel und pfeile-web_grey_down_20h_492.png

14.06.2016

Tag der offenen Tür 2016

Unser traditioneller Tag der offenen Tür in Falkenstein fand in diesem Jahr am 03.06.2016 statt. Zahlreiche Besucher informierten sich vor Ort und nahmen teilweise lange Anfahrtswege auf sich. Sie nutzten die Gelegenheit zum direkten Kontakt mit unseren Mitarbeitern pfeile-web_grey_down_20h_492.png

06.06.2016

Neue Chancen für die Praxis

Für die innovative Patientenkommunikation haben wir gemeinsam mit iie-systems die Schnittstelle ivoris® connect weiter entwickelt. Der Nutzwert der Praxissoftware steigt damit signifikant. Lesen Sie dazu den Beitrag von Dr. Michael Visse in der KN vom März pfeile-web_grey_down_20h_492.png

25.04.2016

ivoris® - der Film

Bei den Dreharbeiten zum Film stehen unsere Anwender und ihre Praxen im Fokus. Im Sommer 2015 ging es nach Berlin: "Biss45" - die 2014 neu gegründete, digitale Praxis von Dr. Philipp Gebhardt war das Ziel. pfeile-web_grey_down_20h_492.png

18.04.2016


Intuitive Touchbedienung

ivoris®touch eröffnet völlig neue Möglichkeiten für die effiziente, digitale Dokumentation in Ihrer Praxis: Erfassen von Leistungen über eine moderne Kacheloberfläche individuelle Gestaltung der Kacheln in Farbe und Inhalt, die Farbe wird dabei an den Eintrag pfeile-web_grey_down_20h_492.png

24.03.2016


ivoris® feedback

Was ist ivoris® feedback? ivoris® feedback ist ein Sprachrohr für unsere Anwender Ideen und Vorschläge werden von Anwendern für Anwender öffentlich zur Diskussion gestellt pfeile-web_grey_down_20h_492.png

01.02.2016

Modelle scannen und messen

ivoris®analyze unterstützt drei Methoden der Auswertung von Modellen. Die zahnärztliche bzw. kieferorthopädische Praxis kann wählen, welche Methode am besten zu ihrem Workflow passt. Im Folgenden möchten wir die Möglichkeiten kurz vorstellen. pfeile-web_grey_down_20h_492.png

05.01.2016

Praxismarketing mit Pfiff

hitpanel.net ist Patientenaufruf, und -informationen sowie Praxismarketing in einem. Dank der komfortablen Integration in ivoris® wartezimmer können Sie ganz einfach profitieren: hitpanel.net ist ein Aufrufsystem, das die Wartezeit Ihrer Patienten pfeile-web_grey_down_20h_492.png

25.09.2015

Programmwechsel?

Ein Wechsel der Praxissoftware ist für Praxisinhaber und Team Chance zur Optimierung und Herausforderung zugleich. Unsere ivoris® Software bietet über Planung und Abrechnung hinaus eine Vielzahl von Organisations-Tools und Workflows zur pfeile-web_grey_down_20h_492.png

19.05.2015

Virtuelle Modelle

Unser neues 3D-Modul haben wir speziell für das Archivieren, das Bearbeiten und die Analyse von 3D-Datensätzen entwickelt.

Funktionen von ivoris®analyze 3D

Zusätzlich zur Funktionalität von ivoris® analyze pro stehen Ihnen folgende Features zur Verfügung:

  • Import und Export von STL-, OBJ- und DICOM-Datensätzen
  • patientenbezogenes Laden und Verwalten von Daten
  • Archivierung von 3D-Datensätzen zum Patienten
  • verschiedene Auswertungen und Messfunktionen für Modell-, Schädel- und Face-Scans
  • Herstellen und Ausrichten virtueller Modelle
  • virtuelles Trimmen und Sockeln
  • Beschriften der Modelle
  • Herstellung von Modellen in 3D-Druck

Technische Voraussetzungen für ivoris®analyze 3D

Aufgrund der erhöhten Anforderungen gelten zusätzlich zu ivoris® Voraussetzungen:

  • ab 4 GB Arbeitsspeicher
  • Grafikkarten-Empfehlung: Nvidia GeForce GTX/GTS
  • ausreichend Speicherplatz für das Video-Verzeichnis

Welche 3D-Scanner sind zu empfehlen?

Da die Entwicklung auf dem Markt für 3D-Scanner recht dynamisch ist, können an dieser Stelle noch keine Geräteempfehlungen gegeben werden. Bitte erfragen Sie konkrete Geräte-Unterstützungen im Einzelfall bei unserem technischen Support.

Welche 3D-Daten können genau verarbeitet werden?
In jedem Falle können 3D-Datensätze in folgenden Formaten verarbeitet werden: STL, OBJ und DICOM. Beispieldatensätze von Ihnen testen wir gern.

Was kostet ivoris®analyze 3D?
ivoris
®analyze 3D stellen wir unseren Kunden für 1.990 € zur Verfügung. Die monatlichen Supportgebühren betragen 13 €. Die Preisangaben verstehen sich zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Zusätzliche Informationen

Beachten Sie bitte die aktuellen Systemvoraussetzungen.

Bei Interesse oder Fragen senden Sie uns bitte eine E-Mail. Wir beraten Sie gern.

pfeile-web_grey_top_20h_426.png

20.02.2015

Newsletter

Sie möchten immer informiert sein? Dann registrieren Sie sich jetzt!
Service für unsere Anwender: Newsletter-Archiv

01.01.2017

 
400244336